Abstract zum Vortrag von Dr. Ulrich S. Soénius, Stiftung Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv zu Köln

Wieviel Unternehmen steckt im Archiv?, Dr. Ulrich S. Soénius, Stiftung Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv zu Köln

Unternehmen bieten auf dem Markt ihre Produkte und Dienstleistungen an. Im günstigen Fall werden diese von anderen Marktteilnehmern erworben. Diese befinden sich im Wettbewerb miteinander. Archive bieten ebenfalls Produkte und Dienstleistungen an, nehmen aber nicht am Wirtschaftsmarkt teil. Unternehmen müssen gewinnorientiert arbeiten, Archive sind keine Profit Center. Bei genauem Hinsehen steckt mehr „Unternehmen im Archiv“ als vielen bewusst ist. Unternehmen unterliegen dem ständigen Wandel, Archive stehen eher für Beständigkeit. Dennoch können Archive von Unternehmen lernen. Welche neuen Wege in der Wirtschaft sind für Archive interessant? Welche wirtschaftlichen Anforderungen sind auf Archive übertragbar? Was können aber auch Unternehmen von Archiven lernen? Bei der Digitalisierung sind die Archive Vorreiter – wie steht es mit Transformation, Nachhaltigkeit, Agilität, New Work?


        Vita:

  • 1991 Magisterexamen Mittelalterliche und Neuere Geschichte Uni Köln
  • 1999 Diss. Uni Köln
  • Seit 1990 Stiftung Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv zu Köln
  • Seit 2000 Vorstandsmitglied und Direktor
  • Seit 1996 Vorstandsmitglied in der Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare e. V. (VdW). 1998-2022 Vorsitzender Fachgruppe 5 im VdA – Verband deutscher Archivarinnen und Archivare, lange Jahre Beirat “Archivar”; Vorsitzender des Interdisziplinären Arbeitskreises für Handwerksgeschichte beim Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH)
  • Mitglied in mehreren Vorständen und Gremien von Kulturfördervereinen, Stiftungen und Berufsverbänden Vorsitzender des Kölner Stiftungen e. V. und des Stiftungsrates der Stegerwald-Stiftung
  • Autor von zahlreichen Beiträgen zur rheinischen Wirtschafts- und Sozialgeschichte

OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Eva Alexy (5. Juni 2023). Abstract zum Vortrag von Dr. Ulrich S. Soénius, Stiftung Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv zu Köln. Rheinischer Archivtag . Abgerufen am 13. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/r3sr


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.