Abstract zum Vortrag von Susanne Richter, Stadtarchiv Jülich

Das Schadenskataster als Steuerungsinstrument am Beispiel des Stadtarchivs Jülich    

Das Stadtarchiv Jülich hat im letzten Jahr im Vorfeld einer geplanten größeren Restaurierungsmaßnahme die Schäden eines gesamten Bestandes kartiert. Der Vortrag gibt Auskunft über Arbeitsaufwand, Vorgehensweise und Erkenntnissen aus dieser Maßnahme.


Vita:

  • 1996 Abschluss des Studiums der Geschichte und Anglistik an der Universität Köln
  • 1996–2019 freiberufliche Tätigkeit als Lektorin und Layouterin für Veröffentlichungen verschiedener Archive und Historischer Vereine
  • 2009–2020 Mitarbeiterin im Museum Zitadelle Jülich
  • Ab 2018 Mitarbeiterin im Stadtarchiv Jülich
  • Seit 2021 als Archivleiterin
  • 2023 Abschluss des berufsbegleitenden Studiums der Archivwissenschaften an der FH Potsdam

OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Eva Alexy (5. Juni 2023). Abstract zum Vortrag von Susanne Richter, Stadtarchiv Jülich. Rheinischer Archivtag . Abgerufen am 13. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/r3sn


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.