Abstract zum Vortrag von Dr. Ulrich Helbach: Archive in zentraler oder dezentraler Struktur: Kirchliche Archive

Der Leiter des Archivs des Erzbistums Köln Dr. Ulrich Helbach skizziert die Landschaft der katholisch-kirchlichen Archive im Rheinland.

Der katholisch-kirchliche Teil der Archivlandschaft ist recht komplex. Neben der sog. „verfassten Kirche“ mit ihren Bistums- und Pfarrarchiven gibt es die Orden – unterschieden in Orden bischöflichen Rechts und Orden päpstlichen Rechts –, ferner bestehen die katholisch-kirchlichen Vereine und Verbände. Gerade letztere sind im Rheinland sehr stark vertreten. Seit 2013 bestehen durch die neue „An­ordnung über Sicherung und Nutzung der Archive der Katholischen Kirche“ (KAO) eindeutige Zuständigkeiten. Danach sind die Bistumsarchive (Aachen, Essen, Köln und Münster) nach dem sog. „Belegenheitsprinzip“ für sämtliche Archive in ihrem Sprengel zuständig, für die Orden päpstlichen Rechts jedoch nur fachlich beratend. Dieser rechtlich eindeutig zentrale Ansatz ermöglicht im Konkreten einen breiten Handlungsrahmen, der von stringenter Zentralisierung der Archive im Bistumsarchiv bis hin zu stark dezentralen Strategien reicht, wobei die Fach­stelle Bistumsarchiv eine breite Palette von Beratung, Förderung und Unterstüt­zung bereithält. Der Vortrag beleuchtet das Spektrum von praktischen Vor­gehensweisen und skizziert auch Perspektiven.

______________________________

Kurzbiografie von Dr. Ulrich Helbach

  • Studium und Promotion (Rhein. Landesgeschichte) an der Universität Bonn
  • Archivreferendariat NRW mit Archivschule Marburg
  • Seit 1989 wiss. Archivar im Historischen Archiv des Erzbistums Köln
  • Seit 2004 Leiter dieses Archivs, zugleich verantwortlich in den Vorständen mehrerer regionaler Geschichtsvereine sowie in verschiedenen überdiöze­sanen Gremien der deutschen katholischen Kirchenarchive
  • Seit 2010 verantwortlich (Impressum) für die Homepage katholische.archive.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.